Menü

Gasnetz

Die Ohra Energie GmbH mit Sitz in Fröttstädt ist Betreiberin eines örtlichen Gasverteilnetzes.

Netzbetreibernummer: 700063

Auf der Grundlage des Energiewirtschaftsgesetzes vom 13.07.2005 und den entsprechenden Verordnungen stellt die
Ohra Energie GmbH ihr Erdgasnetz zur entgeltpflichtigen Nutzung zur Verfügung. Der Antrag auf Genehmigung neuer Entgelte nach § 23a (3) EnWG wurde bei der Bundesnetzagentur gestellt. 

Veröffentlichungspflichten der Ohra Energie

Gasbeschaffenheit an wesentlichen Ein- und Ausspeisepunkten:

Das in das Netz der Ohra Energie GmbH einzuspeisende Erdgas muss den Bestimmungen des DVGW-Regelwerkes, Arbeitsblatt G260 entsprechen.

Leitungsdurchmesser für Leitungen mit einem Nenndruck ab 16 bar:

Die Ohra Energie GmbH verfügt über 7,6 km Hochdruckleitung größer 16 bar. In der Leitungsdurchmesserklasse "F"     DN 150 Stahl.

Verträge für sonstige Hilfsdienste:

Verträge für sonstige Hilfsdienste gemäß § 5 Abs. 3 GasNZV werden von der Ohra Energie nicht angeboten.

Verfahren, die bei der Buchung, der Nominierung und Abwicklung der Netznutzung angewendet werden:

Die Ohra Energie wendet die Verfahren entsprechend der Kooperationsvereinbarungen an.

Regelungen für Bilanzausgleich, Ausgleichsenergie, Gasdifferenzmengen und Methoden, nach denen vom Transportkunden zu leistende Entgelte berechnet werden:

Bilanzausgleich und Ausgleichsenergie werden von der Ohra Energie nicht bereitgestellt.

Geplante/durchgeführte Änderungen der Dienstleistungen/Bedingungen:

Derzeit sind keine Änderungen vorgesehen.

Gemeinsame Gasnetzkarte in elektronischer Form für Deutschland:

Im Rahmen der Regulierung des Energiemarktes ist die Ohra Energie gemäß §22 GasNZV verpflichtet, eine gemeinsame Gasnetzkarte aller deutschen Netzbetreiber zu veröffentlichen. Die entsprechende Karte finden Sie unter www.gasnetzkarte.de.

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen