Menü

Willkommen auf den Netzseiten der Ohra Energie GmbH

Der Bereich Netz ist in die Ohra Energie GmbH integriert. Er ist für den Betrieb, die Unterhaltung und den Ausbau des Erdgasnetzes einschließlich der dazugehörigen Anlagen verantwortlich und führt die Funktionen Regulierungsmanagement, Netzwirtschaft und Asset Management eigenverantwortlich aus.  Eigentümerin des Netzes und damit Trägerin der Konzession ist die Ohra Energie GmbH.

Messtellenbetreiber für mehr als 16.000 Gaszähler

Als Netzbetreiber fungiert die Ohra Energie zudem als Messstellenbetreiber gemäß § 21b EnWG für ca. 16.500 Gaszähler. Davon sind ca. 60 Messstellen mit einer registrierenden Leistungsmessung (RLM) ausgestattet. Deren Daten werden täglich mittels Zählerfernauslesung erfasst und im Energiedatenmanagement und im Abrechnungssystem verarbeitet. Die Leistung umfasst die gesamte Wertschöpfungskette von der Beschaffung und Verwaltung der Geräte bis hin zur Montage, Turnuswechsel und Ablesung. 

Unser Gasnetz

Das Gasversorgungsnetz der Ohra Energie besteht aus einem 190,8 km langen Hochdrucknetz (183,2 km im Druckbereich
von 3 bis 16 bar und 7,6 km im Druckbereich größer 16 bar), einem 271,0 km langen Mitteldrucknetz (ca. 700 mbar) und einem 297,5 km langen Niederdrucknetz (ca. 50 mbar). Zur Gewährleistung einer hohen Versorgungssicherheit betreiben wir 7 Übernahmestationen (Netzkopplungspunkte) und 99 Gasdruckregelanlagen.

Entstörungsdienst der Ohra Energie GmbH 

Im Fall von Gasgeruch oder Störungsmeldungen steht Ihnen unser Entstörungsdienst mit einer Servicezeit von 24 Stunden zur Verfügung. Hier erhalten Sie erste Informationen zur weiteren Vorgehensweise bis hin zu Sofortmaßnahmen zur Gefahrenabwehr (zum Beispiel bei Gasgeruch).

Seite drucken

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen