Menü

Eichkonformität

So prüfen Sie Ihre Rechnung

Eichrechtskonforme Abrechnung

Nutzer der Ladesäulen können sichergehen, dass sie eine unverfälschte Abrechnung ihrer Stromkosten erhalten. Denn in Deutschland müssen alle Ladestationen dem Eichrecht der Mess- und Eichverordnung (MessEV) entsprechen. Die Vorgaben und Regelungen dienen in erster Linie dem Verbraucherschutz. Durch die eichrechtskonformen Lademöglichkeiten wird sichergestellt, dass der Kunde nur das bezahlt, was er bekommt. 

Vorgabe ist, dass Elektrofahrzeug-Nutzer die Rechnung ihrer Ladevorgänge anhand der Original-Daten überprüfen können. Die Abrechnung erfolgt beim Laden eines E-Autos, anders als bei herkömmlichen Tankvorgängen, in der Regel erst nachgelagert, zum Beispiel durch eine monatliche Rechnung. Um die Daten der Rechnung mit den Original-Daten prüfen zu können, müssen diese entsprechend lange vorgehalten werden. Hierfür speichern die Ladesäulen die Zählerstände über einen längeren Zeitraum und machen diese einem konkreten Vorgang zuordenbar.

Einfache Prüfung von Ladevorgängen

Die Ohra Energie nutzt eine sogenannte „Transparenzsoftware“, um Ladevorgänge eichkonform abzurechnen. Die Messwerte werden mit einer Ende-zu-Ende Signatur erfasst, so dass Verbraucher auch zeitlich versetzt prüfen können, ob die Werte einzelner Ladevorgänge korrekt erfasst wurden. 

Wenn Sie die Abrechnung an einer Ohra-Ladesäule prüfen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail (e-mobility@ohraenergie.de) mit folgenden Angaben:

  • Betreff: Bitte um Zusendung des signierten Datensatzes
  • Information zur Ladesäule/-punkt
  • Datum und Uhrzeit vom Start des Ladevorgangs
     

Sie erhalten dann von uns eine E-Mail mit dem signierten Datensatz. Diesen können Sie mit Hilfe der Transparenzsoftware überprüfen.

Transparenzsoftware herunterladen
 

www.chargeupyourday.de

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Daniel Oppermann

Daniel Oppermann

Leiter IT

Telefon: 03622 621-138

Baumaßnahmen und eingeschränkte Erreichbarkeit



Von Montag, den 10.06 bis Mittwoch, den 12.06.2024 kommt es aufgrund von Baumaßnahmen in unserer Firmenzentrale in Fröttstädt zu Einschränkungen im Kundenservice sowie bei der allgemeinen Erreichbarkeit. Der Zugang zum Kundenportal und unsere Erreichbarkeit per E-Mail ist weiterhin sichergestellt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihre Ohra Energie

Seite drucken